News: Ingo Römling

Ingo Römling
Star Wars Comic Artist

Ingo Römling ist einigen bestimmt schon von der Noris Force Con 4 bekannt und wir freuen uns ihn auch dieses Mal wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Seit er 2014 als erster Deutscher offiziell für Panini Star Wars Comics gezeichnet hat, ist viel passiert. Neben seiner Arbeit an den Comics für das Star Wars Rebels Magazin, ist er auch an zahllosen CD-Covern, Postern und Flyern für diverse Bands beteiligt und macht nebenher auch noch selber Musik.

(Star Wars – Smuggler’s Run, Panini Comics)

Aber auch im Star Wars Universum gibt es neues von ihm, denn er zeichnete das Comic des Star Wars Romans „Smuggler’s Run“ (dt. „Star Wars: Im Auftrag der Rebellion – Ein Han Solo und Chewbacca-Abenteuer“) von Greg Rucka nach einem Skript von Alec Worley und wird auch hierüber bei unserer Con bestimmt eine Menge zu berichten haben!

Alle seine Star Wars Werke findet ihr übrigens in der Übersicht bei unseren Freunden der Jedi-Bibliothek: https://jedi-bibliothek.de/datenbank/zeichner/ingo-roemling/

Oder ihr schaut einfach auf seinen internet-Präsenzen vorbei und bleibt direkt auf dem laufenden, an was er gerade arbeitet:

Website:         http://monozelle.de/
Facebook:       https://www.facebook.com/ingoroemling.art/

News: Brian Johnson

Brian Johnson
Special Visual Effects| Star Wars – Das Imperium schlägt zurück

Einen besonders interessanten Einblick hinter die Kulissen und in die Entstehung der Filme bieten meist nicht die Darsteller, sondern die Leute, die dieses Universum im wahrsten Sinne des Wortes erschaffen haben. Gerade auch die in ihrer Zeit revolutionären Spezial-Effekte waren es, die Star Wars seinerzeit so berühmt gemacht haben und so freut es uns besonders mit Brian Johnson einen derer bei uns begrüßen zu können, die maßgeblich an dem Erfolg beteiligt waren.

Nach seiner Arbeit an 2001: Odyssee im Weltraum, der TV-Serie Mondbasis Alpha 1 und Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt, für den er sogar den Oscar in der Kategorie Beste visuelle Effekte erhielt, stieß er zum Team von Star Wars – Das Imperium schlägt zurück.

Der Film stellte die Spezialeffekt-Künstler vor neue und größere Herausforderungen, welche, wie wir alle aber wissen, mit Bravur gemeistert wurden. Auch die Academy würdigte das erneut mit einem Oscar für Brian Johnson, Richard Edlund, Dennis Muren sowie Bruce Nicholson in der Kategorie Special Achievement Award.

Wir hoffen ihr freut euch genauso wie wir auf seine Anekdoten aus der Zeit während des Drehs, wie der Film sein Leben verändert hat und was danach geschah, denn mit Dragonslayer, Aliens – Die Rückkehr und Die Unendliche Geschichte folgten noch weitere Meisterwerke in seinem Portfolio.

Zu erzählen gibt es also einiges und wir sind gespannt, was er im September zu berichten hat!